Christiane Espich

Position: Position: Trainerin, Coach für Führungskräfte und Mitarbeitende, Personal- und Organisationsentwicklerin
Kategorien: Trainer

Themenschwerpunkte

Leading as a coach, Agiles Leadership, Führen auf Distanz, Trainings zu Interviewtechniken, Soft Skill Entwicklung von Mitarbeitenden, Teambuildings, Change Management, Kommunikation-/Konfliktmanagement, Interkultur, Begleitung von KMUs und Start-ups bei der Einführung von Organisations- und Personalentwicklungsstrukturen

Berufliches Profil

  • Seit 1999 freiberuflich tätig in internationalen Konzernen sowie KMUs und Start-ups, hierarchie- und branchenübergreifend
  • Interimsmanagerin zur Einführung von OE und PE
  • Projektleiterin zur Einführung von agilem Projektmanagement
  • Ausbilderin von Mitarbeitenden zu Trainern
  • Ausbildern von Führungskräften zu Business Coaches

Trainer- und Beraterqualifikation

  • Masterstudium Weiterbildung und Organisations-/Personalentwicklung, Universität Jena, berufsbegleitend, Abschluss Master univ.
  • Fachakademie für Fremdsprachen in München, Abschluss Bachelor im Bereich Übersetzung und Dolmetschen in Französisch und Spanisch mit der Fachrichtung Wirtschaft
  • im Bereich Coaching, Kommunikation- und Konfliktmanagement
    • Trainerin für interaktive Online Methoden (fortlaufend seit 2021)
    • IHK-zertifizierte Online Trainerin, März 2020
    • Live-Online-Trainerin, März 2020
    • Coaching im Master, Schwerpunkt systemisches Coaching (2017)
    • Insights MDI Coaching Akkreditierung, Feb. 2015
    • Mimik-Resonanz Zertifizierung, August 2015
    • Fernlehrgang Psychotherapie, März 2013 – Dez. 2013
    • Konfliktfreie Kommunikation nach Rosenberg, März – Juli 2012
    • Ausbildung Hypnosetherapie, August 2011 – April 2012
    • Personal Trainer Diplom, September 2000,
      Schwerpunkte: Ausdauertraining, Motivations-, Ziel- und Zeitmanagement, Stressmanagement, Kommunikationstraining

Angewandte Methodik (Auswahl)

  • ABC-Analyse nach Albert Ellis
  • DISG und Insights MDI Verhaltenstypologie
  • Johari-Fenster nach Joseph Luft und Harry Ingham
  • Das salutogenetische Modell nach Aaron Antonovsky
  • Hypnose und NLP nach Milton Erickson
  • Das innere Team nach Friedemann Schulz von Thun
  • Plattformen im Blended Learning: Yulinc, Teams, Blinkit, Zoom, Edudip
  • Alle Themen können in vier Sprachen (D, E, Fr, Sp) gehalten werden.


Publikationen, Ehrenamt, digitale Präsenz

  • Autorin des Buches „Die Nummer 1 bin ich“, 2012
    ISBN 3942684225, Verlag DieBüchermacher
    auch erhältlich auf Englisch „I am number 1“, 2014 ISBN 9783942684231
  • seit 2005 freiberufliche Autorin für den WEKA Verlag,

Themenbereich: „Interkulturelles Management“,
„Cross Cultural Management“, „Selbstmanagement in Projekten“

  • Mitautorin im Projektmagazin Online; letzte Veröffentlichung März 2019
    „Konfrontierende Kommunikation für schnelle und effektive Lösungen“;
    https://www.projektmagazin.de/artikel/konfrontierende-kommunikation-fuer-schnelle-und-effektive-loesungen_1135731
  • Mitautorin des Buches „Nordic Walking München City“, 2005
    ISBN 3765443433, Bruckmann-Verlag
  • Leiterin der Regionalgruppe München des Gabal eV, dem größten deutschen

Netzwerk für Trainer, Coaches, Referenten und Autoren

  • YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCZndlhcmWWpn1O94SY2YiiA
  • Moderatorin von WebTalks z. B. „Schlagfertig die Hand reichen“ https://www.youtube.com/watch?v=n1cvfQpRDQw&t=2s

 

Leitmotiv: „Just do it … und immer fröhlich dabei bleiben!“

Nach oben